17
Oct 13

Juniz

Ich mag sie einfach total gerne, die “Hamburger Liebe”-Stoffe und darum war mir sehr schnell klar, dass ich aus der Happy-Serie ein Geburtstagsgeschenk nähen möchte. Also Stoffe geordert und dann erst mal Gedanken gemacht, was daraus werden soll. Im Netz bin ich dann auf sooo viele schöne Taschen gestossen und dann bin ich bei der Juniz hängen geblieben. Als ich dann beim stöbern auch noch diese wunderschöne Juniz bei Yvonne gefunden habe, wusste ich: So soll sie werden!! Ich hab ganz schön abgekupfert, das geb ich zu. Sogar das gleiche Webband war vorhanden ;)

Juniz

Die Idee, das hintere Taschenfach mit einem Reissverschluss zu verschliessen fand ich so klasse, dass das natürlich auch übernommen werden musste. Im Original ist das Fach nur mit einem Druckknopf verschlossen. Nach kurzer Überlegung war das dann auch ganz einfach umzusetzen :)

Juniz hintenIch gebe zu, das mit dem Paspelband muss ich noch üben, da gab es noch das ein oder andere Problem. Aber man nimmt ja aus jedem Projekt was für das nächste mit ;)

P1050968Die Klappe der Collegetasche habe ich statt mit einem mittleren mit zwei Magnetverschlüssen versehen, das mag ich persönlich irgendwie lieber.

Juniz 1

Verstärkt habe ich die Juniz mit S320 und zum Auspolstern und für die Standfestigkeit habe ich Bodentücher vom Discounter gewählt. Die geben der Tasche genau die Standfestigkeit, die ich gerne für die Tasche haben wollte.

Juniz innen

Warum auch immer, aber ich habe irgendwie kein richtiges Foto vom Inneren der Tasche gemacht, aber es lässt sich auf dem Foto oben zumindest erahnen, hoffe ich.

Juniz seitlich

Das Nähen hat wirklich Spass gemacht. Aber erst mal steht, wie bei jedem Nähprojekt, das Zuschneiden und verstärken. Ich würde ja am Liebsten immer direkt sofort los nähen :D Natürlich musste die ein oder andere Naht auch mal wieder aufgetrennt werden, aber das gehört irgendwie dazu und hielt sich auch wirklich in Grenzen.

Juniz 2

Das E-Book ist absolut gut verständlich und den Kauf habe ich nicht bereut. Mittlerweile ist die Juniz auch bei Steffi eingetrudelt und ich bin froh, dass sie ihr gefällt :)