17
Oct 13

Juniz

Ich mag sie einfach total gerne, die “Hamburger Liebe”-Stoffe und darum war mir sehr schnell klar, dass ich aus der Happy-Serie ein Geburtstagsgeschenk nähen möchte. Also Stoffe geordert und dann erst mal Gedanken gemacht, was daraus werden soll. Im Netz bin ich dann auf sooo viele schöne Taschen gestossen und dann bin ich bei der Juniz hängen geblieben. Als ich dann beim stöbern auch noch diese wunderschöne Juniz bei Yvonne gefunden habe, wusste ich: So soll sie werden!! Ich hab ganz schön abgekupfert, das geb ich zu. Sogar das gleiche Webband war vorhanden ;)

Juniz

Die Idee, das hintere Taschenfach mit einem Reissverschluss zu verschliessen fand ich so klasse, dass das natürlich auch übernommen werden musste. Im Original ist das Fach nur mit einem Druckknopf verschlossen. Nach kurzer Überlegung war das dann auch ganz einfach umzusetzen :)

Juniz hintenIch gebe zu, das mit dem Paspelband muss ich noch üben, da gab es noch das ein oder andere Problem. Aber man nimmt ja aus jedem Projekt was für das nächste mit ;)

P1050968Die Klappe der Collegetasche habe ich statt mit einem mittleren mit zwei Magnetverschlüssen versehen, das mag ich persönlich irgendwie lieber.

Juniz 1

Verstärkt habe ich die Juniz mit S320 und zum Auspolstern und für die Standfestigkeit habe ich Bodentücher vom Discounter gewählt. Die geben der Tasche genau die Standfestigkeit, die ich gerne für die Tasche haben wollte.

Juniz innen

Warum auch immer, aber ich habe irgendwie kein richtiges Foto vom Inneren der Tasche gemacht, aber es lässt sich auf dem Foto oben zumindest erahnen, hoffe ich.

Juniz seitlich

Das Nähen hat wirklich Spass gemacht. Aber erst mal steht, wie bei jedem Nähprojekt, das Zuschneiden und verstärken. Ich würde ja am Liebsten immer direkt sofort los nähen :D Natürlich musste die ein oder andere Naht auch mal wieder aufgetrennt werden, aber das gehört irgendwie dazu und hielt sich auch wirklich in Grenzen.

Juniz 2

Das E-Book ist absolut gut verständlich und den Kauf habe ich nicht bereut. Mittlerweile ist die Juniz auch bei Steffi eingetrudelt und ich bin froh, dass sie ihr gefällt :)


01
Sep 13

Die vier Einsamkeiten

Wieder mal war es erschreckend lange ruhig hier und es ist schwierig wieder einen “Anfang” zu starten. Es gibt Zeiten und Geschehnisse, die machen vieles andere von einer Sekunde zur anderen so unwichtig. Diese Dinge ziehen die komplette Aufmerksamkeit auf sich und sind mehr oder weniger ständig präsent. Da ist weder Zeit, geschweige den ein Fünkchen Lust auf’s Hobby!

Langsam läuft es wieder an und beginnt Spass zu machen, ich kann mich wieder darauf konzentrieren und somit starte ich mit einem wie ich finde richtig schönem Sockenpaar.

P1050663

Opal Hundertwasser II
~ Die vier Einsamkeiten ~

Gestrickt sind sie in meiner Grösse und ich find die Farbkombi einfach klasse, die passen  herrlich zur Jeans! Der Faden war toll zu stricken und wunderbar griffig. Also alles in allem stimmig.

P1050666

Ich weiss noch ganz genau, wie sehr ich gegen die Hundertwasserkollektionen gewettert habe. Das war zu Anfang einfach so ganz und gar nicht mein Geschmack, die erste Kollektion fand ich einfach furchtbar. Irgendwann war ich dann aber plötzlich anderer Meinung und so nach und nach zogen Knäuelchen sowohl aus der ersten, als auch der zweiten Kollektion hier ein und ich bin heutig sehr froh darüber! Man darf doch auch mal seine Meinung ändern ;) .

P1050664

Ich schicke liebe Grüsse in die Runde und wünsche allen einen guten Start in die neue Woche!


24
Apr 13

Hauptsache warm

Ja, irgendwie schoss mir das durch den Kopf, als ich die fertigen Pezies für meinen Mann in den Händen hielt. Irgendwie sind sie nicht besonders schön, häßlich finde ich sie allerdings auch nicht….

P1050357

Sie sind halt einfach schwarz-, weiss-, blaumeliert und sind ganz furchtbar zu fotografieren. Sie sind aber warm (und das ist die Hauptsache!) und von den Farben her ja absolute Basic Teile und ich glaube, wären es meine würde ich sie schon oft tragen.

P1050351

Ich glaube ehrlich gesagt auch, dass mein Mann sie oft und gerne tragen wird wenn es wieder an der Zeit für so dicke Socken ist. Nach seinem ersten  Paar Petzies, die ich ihm gestrickt habe, ist er regelrecht verliebt in diese kuscheligen Fußwärmer. Ich schätze mal, da werde ich wohl noch das ein oder andere Paar stricken :)

P1050358

Es haben mal wieder drei nicht ganz so geliebte Knäuelchen Wolle ihre Bestimmung gefunden. Eine Regia, eine Opal und eine No-Name habe ich zusammen geführt.


10
Apr 13

Aller guten Dinge sind drei

Genau, es kommt noch eine dritte Geldbörse, aber das war ja schon angekündigt ;) Mit der war und bin ich dann auch wirklich zufrieden, so wie sie ist und für mich passt sie genau zu meiner Freundin :)

So hab ich das Geschenk dann letzten Endes übergeben können. Im Glas hinten links sind noch diese Socken “eingemacht”.

Claudis Wildspitz Geschenk

Wieder ist es ein Wildspitz geworden. Dieses Mal allerdings die kleinere Variante und auch für ein anderes Innenleben habe ich mich entschieden. Jetzt passen reichlich Karten hinein, ohne dass es eng wird auf alle Fälle 12 Stück…. jaaa so sollte es sein :)

Claudis Wildspitz innen 2

Es gibt ein Reissverschlussfach für die Münzen, ein Fach für Geldscheine und noch eines für Perso, Führerschein oder was auch immer. In der Mitte hat sogar beim Probelauf noch mein Handy rein gepasst! Trotz allem finde ich es handlich.

Claudis Wildspitz hintenAuf der Rückseite ist noch ein weiteres Reissverschlussfach für etwaige Notwendigkeiten angebracht, äußerst praktisch :) .

Claudis Wildspitz leer

Die Stoffe, sowohl Innen wie auch Aussen sind zwei wohlbehütete Schätze. Das waren mit die ersten die ich mir damals gekauft habe und ich weil ich sie so mag, konnte ich sie immer nicht anschneiden :D Jetzt allerdings war die Zeit gekommen. Die Aussenseite ist wie auch beim ersten Wildspitz ein Feincord, dieses Mal allerdings wesentlich farbenfroher.

Claudis Wildspitz

Für den Verschluss habe ich bei dieser Börse nicht die KamSnaps benutzt, sondern ein Steckschloss. Ich persönlich finde es viel praktischer und hässlich ist es ja auch nicht.

Das Geschenk ist prima angekommen und ich bin froh, dass ich wirklich so lang genäht habe, bis ich selber auch mit dem Ergebnis zufrieden war. Denn so schenkt es sich einfach viel besser :)


02
Apr 13

Geldbörse die Zweite

Ich hoffe, Ihr habt Ostern alle gut mit Euren Lieben verlebt :)
>Mich fesselt leider seit Samstag eine heftige Bronchitis und eine dichte Stirnhöhle an Bett oder Sofa. Schon das zweite Mal in diesem Jahr und dementsprechend maulig bin ich :(

Nun aber zur nächsten Geldbörse….

Nachdem die Big Money Bag ja ein klen wenig “verunfallt” war, musste noch flink eine neue her, sollte sie doch ein Geburtstagsgeschenk werden! Ich hatte da noch eine ander Anleitung gefunden und plötzlich der Meinung: “Die passt noch viel besser zu meiner Freundin!!!”

Wildspitz ganz

Die Börse trägt den Namen Wildspitz und ist angefertigt nach einer Nähanleitung von creat.ING[dh] . Die wiederum gibt es völlig kostenlos (!!!!!) bei Farbenmix . Nach dem Ausdrucken kamen mir jedoch schwere leichte Bedenken, ob ich das denn hin bekomme mit dem Faltplan…

Wildspitz Innen

Learning bei doing war wieder angesagt und nach den Vorbereitungen hab ich einfach angefangen und bin Schritt für Schritt der Anleitung gefolgt. Hat super funktioniert und es ist wirklich ein brauchbres Ergebnis raus gekommen, mit reichlich Fächern zum Verstauen.

Wildspitz Innen 2

Es gibt die Anleitung für eine grosse und eine kleinere Variante. Ich hab mich für die Grosse entschieden und auch das Innenleben lässt mehrere Wahlen zu.
Der Innenstoff ist genau der gleiche wie bei der vorigen Geldbörse, für Aussen habe ich mich für einen schwarzen Feincord entschieden.

Womit ich immer wieder ein wenig unzufrieden bin, sind die KamSnaps, die bunten Kunststoffdruckknöpfe. Sie machen durch ihre tollen Farben zwar immer was her, leider finde ich sie allerdings auch immer sehr schwergängig und gerade bei einer Geldbörse gibt es doch nichts lästigeres, als wenn man an der Kasse ewig braucht um sein Portemonnaie zu öffnen oder zu schliessen.

Wildspitz Detail

Die Anleitung ist wirklich prima und auch die Börse gefällt mir…..
aaaaber….
Ich hab sie wieder nicht als Geschenk genommen, denn als ich sie fertig in den Händen hatte war mir klar : “Das ist nicht meine Freundin!!”
Kennt Ihr das?? Bei manchen Dingen weiss man einfach, dass sie nicht zu einem bestimmten Menschen passen und so ein Gefühl war es hier. Also ging es auf zur dritten Börse (und ich nehme es mal vorweg, die hab ich dann auch verschenkt ;) ) !

Und nun geht es wieder ein wenig in die Waagerechte (bis zum nächsten Hustenanfall), denn meine Augen sind schon wieder müde :(