29
May 08

Einfach köstlich!!!

So kann man im Großen und Ganzen dieses Sockenpaar betiteln. Nicht nur, dass es einfach köstlich aussieht, nein es hat auch noch einen köstlichen Namen :-) Ok, vielleicht ist es nicht unbedingt zu dieser Jahreszeit passend so als Leckerei, aber so um Weihnachten rum mag ich das schon mal ganz gerne :mrgreen:

Marzipan heißen diese wunderschönen Socken. Den Strang hat Tanja gefärbt und ihn mir als Tröstestrang zukommen lassen, als es mir mal nicht so gut ging.

 

 

Sockenpaar Nr. 22

TANJA’S
CHICKS “MARZIPAN”
Stretchwolle

Gr. natürlich ganz alleine meine
64 Maschen auf Bambus 2,5

2re, 2li Bündchen und dann eine 4er Rippe

 

Ich bin absolut begeistert von diesen Socken und von dieser Färbung. Wie hat die Tanja das schön gefärbt und die Färbung hat so schön gemustert bei mir. Da bin ich auch wirklich froh, dass ich den ersten Versuch wieder geribbelt habe. Den hatte ich nämlich mit dem Waffelmuster als Bündchen und dann weiter in glatt recht gestartet.

 

 

Allerdings sah das sehr komisch und irgendwie auch leicht unförmig aus und ich war ganz und gar unzufrieden damit. Leider hat es dann aber eine Zeit gebraucht, bis ich mich zum Ribbeln entschließen konnte. Ich seh mir das dann immer tausend mal an und denke ribbeln… oder??? Nee, geht doch so… oder??? Nee,dann doch ribbeln… glaube ich… oder??? Schrecklich!! Aber ich muss sagen bis jetzt habe ich wohl noch keine Ribbelaktion wirklich bereut. DasWaffelmuster wirkt nicht richtig, weil es sich hier um eine Stretchwolle handelt und da zog es sich doch mehr als merkwürdig zusammen, während das glatt recht gestrickt so schluffig aussah.

 

 

Mit dem guten und altbewährten Rippenmuster sieht nun alles klasse aus und sitzt auch prima und ich bin mir ganz sicher, dass dieses Paar mit zu meinen Lieblingen gehören wird.

 

Danke Tanja, das war und ist ein schönes Trösterli!!!