03
May 08

Sockenpaar Nr. 18…

…sind fertige Socken von 5×5.

Sie sind aus der “Dark Side”- Färbung von Betty mit dem Namen

BLACK VENOM

gefärbt wie gesagt von Betty

Gr. 41

60 Maschen auf Harmony Wood 2,5

Begonnen hatte ich die Socken mit dem falschen Patentmuster, habe es mir dann aber anders überlegt und das dann letzten Endes nur als Bündchen gelassen. Anschließend bin ich in eine normale 4er Rippe gegangen.

Ich bin der Meinung, mit der Rippe kann man mehr von der Eigenmusterung der Wolle erkennen, darum habe ich mich umentschieden und bin auch ganz froh darüber.

Bei der zweiten Socke allerdings hat sich die Musterung dann doch nicht mehr sooo gezeigt ;-) Aber ist nicht schlimm, das kennt man bei hangefärbten Garnen ja eigentlich.

Ich denke doch, alles in allem sehr vorzeigbare Socken, oder?

Mir gefallen sie jedenfalls sehr gut und wie alle 5×5 Socken müssen sie unbedingt sofort in meine Schublade einziehen, daran führt kein Weg vorbei :mrgreen:

Danke Betty :-)